Monatsbloghop | Auf die letzte Minute #2... {Cardmaking....}

{Dieses Posting enthält Werbung aufgrund von Verlinkung und Markenennung....}



Und weiter geht es mit den Last Minute Weihnachtskarten.


Heute geht es nicht nur schnell sondern tut auch der Restekiste gut.

Ich habe mal wieder tief in der Papierstreifen-Vase gewühlt (ihr wisst schon, die Papierstreifen

vom Patterned Paper, wo die Serie und die Blattbezeichnung drauf stehen - und ja, ich habe die in einer

Vase).


Ich habe also mal wieder gewühlt und ein paar Streifen rausgesucht, die meiner Meinung

nach super zu einem Candy-Zuckersüß-Weihnachten passen. Also zuckrig bunt - wie auf dem 

Weihnachtsmarkt.


Die Streifen einfach auf ein quadratisches Papier (kleiner wie der Kartenrohling),

eine Naht ringsrum und ein buntes Holzteilchen drauf. Titel drunter - fertig....


Dauer: 5 Minuten


(Holzteilchen von Wycinanka, Stempel von Gummiapan)











Und natürlich wird auch heute wieder gehüpft.


Weiter geht es bei der lieben 

>>>> Kat <<<<


Und die gesamte geballte Inspiration von heute findet ihr hier:

Mary-Jane

Melilis

Nicole

Nadine

Steffi (ihr seid hier)

Kat


Viel Spaß beim Hüpfen

Liebste Grüße

Kommentare

  1. Guten Morgen liebe Steffi,
    Du hast eine Papierstreifen Vase? Wie cool ist das denn? Vor allem hat sie richtig schöne Schätze gelagert.... eine tolle Karte hast Du da gezaubert. So richtig Candy Like... so sweet.
    Bis bald mal wieder.
    Ganz liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Eine megaschöne Karte Steffi. Restverwertung ist immer so cool und bei Dir schaut's wirklich aus wie auf dem Weihnachtsmarkt, fehlt nur noch das kleine antike Karussell und Zuckerwatte, hihi. Liebe Grüße, Dunja

    AntwortenLöschen
  3. Ach Steffi, ich bin entzückt wie fast immer von Deinen Karten - aber mit dieser Streifenkombination hast Du natürlich wieder genau ins Schwarze getroffen - ich liebe diese Streifen an den Papieren! Man kann immer wieder so etwas Schönes daraus zaubern. Deine Karte ist so schön fröhlich, eine tolle Inspiration.
    P.S. Ich habe auch eine ganze Schachtel voller Karten schon mit Streifen beklebt hier liegen, mir fehlt nur noch die "Garnitur" obenauf. Und das Du sie in einer Vase hast, finde ich auch irgendwie interessant, da kannst Du sie eigentlich immer sehen?
    GLG von Mary-Jane

    AntwortenLöschen
  4. So wunderschön in Szene gesetzt, dein Stanzteil! Ich glaube, so eine Streifen-Vase brauche ich auch ;-) Jedenfalls eine tolle und so schön heitere Karte, ich bin ganz verliebt.
    LG, Kat

    AntwortenLöschen
  5. Geniale Idee liebe Steffi und so unglaublich dekorativ...
    Ab sofort bin ich auch ein Streifensammler😍
    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Wow... wunderschön.
    Vielen lieben Dank für die so tolle Inspiration.
    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  7. ich bin total verliebt in deine Karte diiieee ist sooo richtig schön bunt und fröhlich Knallerfarben echt genial...
    muss ich auch haben, das sag ich glaube ich immer aber ist sooo ;)

    LG die Meli

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde deine Streifenkarte total super, diese fröhlichen Farben und Muster mag ich sehr!
    Bei mir liegen die Reststreifen langweilig in einer Kiste, aber in einer Vase sieht das sicher noch viel besser aus ;)
    Ich grüß dich herzlich aus dem verschneiten Schwabenland!
    Melli (melli's atelier)

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Vielen Dank fürs Vorbeischauen und deinen Kommentar.

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und akzeptierst.