Eis!!!.... {Scrapbooking, Scrappies, Immer wieder Sonntags...}

{Dieses Posting enthält Werbung für Workshops und Materialien von Scrappies,
welche mir zur Verfügung gestellt wurden)





Ihr Lieben, zur Zeit mache ich mich ein wenig rar.
Es tut mir leid.

Aber Renovieren im Häuschen nimmt meine Abende in Anspruch und wenn
wir dann nach der Arbeit und dem Haus in der Wohnung ankommen, kann es durchaus
sein, dass ich schon fast mit dem Abendessen in der Hand einschlafe.... bitte seht
es mir nach, wenn ich mich hier gerade nicht so richtig an den Rhythmus halte...

Auch das vergangene Wochenende war wieder mehr als ereignisreich.
Samstag morgen um 6.30 Uhr ging es für mich mit dem Flieger nach München um bei
Scrappies in super lustiger Runden einen ganzen Tag Workshops zu geben.

Wir haben super viel gelacht und es sind traumhaft schöne Werke entstanden.
Vier Layouts an der Zahl konnten über den ganzen Tag hinweg gestaltet werden,
Zwei davon waren verbunden mit einem kleinen Fotoshooting.

Es war super schön - auch wenn ich die Damen wirklich gequält habe, was das
Ausschneiden von Hand angeht....

(leider war ein Teil der Mädels schon weg, als das Foto entstanden ist....)




Am Abend ging es dann gleich wieder zurück nach Dortmund,
damit der Sonntag frisch und fröhlich alten Tapeten, Teppichkleberesten und was weiß
ich nicht noch alles gewidmet werden konnte ;-)

Damit ich euch aber nicht so ganz bildlos hier stehen lasse,
gibt es hier gleich eins meiner Lieblingslayouts aus dem Workshop-Wochenende...

Ganz schnell und einfach und doch so klasse - das ganze ist ein Lift, von einem Layout, dass ich mal bei Pinterest gesehen habe und in dass ich mich gleich verliebt habe.


Habt eine schöne Woche.
Liebste Grüße











1 Kommentar:

  1. Was für ein farbenfrohes Layout! Klasse!
    Durchhalten beim Häusle-renovieren! Tschakka! Eine anstrengende Zeit, aber es lohnt sich, denn danach habt ihr euer eigenes Heim genau so, wie ihr es wollt. Ich habe vor 17 Jahren mein Elternhaus umgebaut und während der Bauphase auf der Baustelle gewohnt. Never ever! Ich habe mir geschworen, das ich niemals nie nicht wieder ein Haus baue oder umbaue. Tja, mal sehen, wie lange dieses Vorhaben anhält ;-) Ich wünsche euch auf jeden Fall alles Gute für euer Vorhaben und das ihr von bösen Überraschungen verschont bleibt! LG Tanja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank fürs Vorbeischauen und deinen Kommentar.

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und akzeptierst.

Powered by Blogger.