Ein Hochzeitskärtchen... (Cardmaking....}

{Dieses  Posting enthält Werbung.
Alle Materialien wurden zwar von mir selbst gekauft, aber wegen Markennennung... naja ihr wisst schon.)




Eine Kollegin hat am Freitag an der Küste geheiratet.
Ich war leider nicht dabei, aber die Location hab ich auf Bildern gesehen und
es sah traumhaft aus...
Alles so leicht und hell...

Genau das wollte ich in meiner Karte auch... leicht, hell, zart...
Ich glaube das ist mir ganz gut gelungen.

Verwendet habe ich auf der Karte fast nur alte Stampin'Up-Produkte, die ich mir so auf
Flohmärkten zusammengekauft habe.








Ansonsten - ja ich bin wieder da.
Ich habe die Woche auf Schulung in der alten Heimat verbracht.
Ich hatte mein Scrapzeug mit - aber es ging so überhaupt gar nichts. Das Hotelzimmer hat
mich irgendwie gebremst.
Dafür hab ich nette Eselinnen und wunderhübsche Schmetterlinge (der nette Kerl von Bild drei ist ein Schwalbenschwanz, den ich so noch nie in der freien Wildbahn gesehen habe, bei Spazieren waren es gleich drei.... Fotografieren lassen wollte sich aber keiner so richtig) getroffen...

Gestern ging es zur Extraschicht und heute wieder ins Haus (die hübsche Tapete bewundern, die Herrn Berger vergangene Woche ausgegraben hat).

Ihr seht also, mal wieder recht ereignisreiche - und arbeitsame - Tage liegen hinter uns...
Und ihr so?

Liebste Grüße und einen schönen Wochenstart

Kommentare:

  1. Oh, I love your ideas so much! What a lovely card, so gentle, so pretty...

    AntwortenLöschen
  2. Oh, Steffi, das ist definitiv wieder ein kleines Kunstwerk von dir! So schön!
    GLG von Mary-Jane

    AntwortenLöschen

Vielen Dank fürs Vorbeischauen und deinen Kommentar.

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und akzeptierst.

Powered by Blogger.