Des Rätsels Lösung... und ne Karte

Juli 30, 2008
Soderle nein es ist keine Erbsensuppe und keine fremdartige Lebensform...grins
Ihr hatte recht es ist Acrylfarbe und Öl...
Klein-Steffi dachte sie ist besonders schlau *wiekonntichnur*
und schichtet Farbe übereinander mit Öl als Trennung...
Tja jetzt weiß die Menschheit dass bei mir das Gehirn aussetzt wenn ich ne Idee hab... ich hätte vielleicht dran denken sollen das Öl immer oben schwimmt
und deshalb auch die rote Schicht Acrylfarbenwasser unter das Öl rutscht...*erstdenkendannhandeln*...naja....
irgendwie muss ich halt was anderes finden....
ich experimentiere also weiter....

Zum Scrappen bin ich immer noch nicht gekommen...seufz...bügeln, fotos bestellen...
und dann ist da noch die Zuckertüte für September - ich weiß bis dahin ist noch ne ganze Weile Zeit - aber auch da hatte ich wieder ne Idee - nur klappt die besser.
Nur zeigen kann ich es halt noch nicht - die Mama vom Schulkind liest mit...

Aber da nun alle unsere Hochzeits-Dankeskarten angekommen sind *hoffichzumindest*
kann ich euch jetzt mal die zeigen die ich für alle Anwesenden gemacht habe.
Alle anderen haben, muss ich zu meiner Schande gestehen, nur eine bekommen die man im Drogeriemarkt digital gestalten konnte...
Naja in die Karte Marke "Eigenbau" hab ich ne Tasche eingenäht - in die kommen die obligatorischen Fotos...eigentlich ne ziemlich einfache Karte - deswegen frag ich mich eigentlich immer noch warum das Ganze so lange gedauert hat....seufz



Kommentare:

  1. Sehr sehr schön die Karte! Der Text ist toll und die Idee mit der Tasche für die Fotos ist genial! Merk ich mir mal für meine eigene Hochzeit, ja? ;)

    AntwortenLöschen
  2. Eure Karte ist wunderschön geworden. Das Papier ist so toll!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank fürs Vorbeischauen und deinen Kommentar

Powered by Blogger.