Wenn man ein Ampersand über hat.... {Papierwerkstatt Junikit...}

Erinnert ihr euch an dieses Layout?

Nachdem ich so mühselig das Papier gestempelt habe,
hät ich es schon blöd gefunden das ausgeschnittene Ampersand nicht zu nutzen...

Also ab damit auf ein Layout...

Entstanden mit dem Papierwerkstatt Junikit.



Material:
Papierwerkstatt Junikit
(daraus:
Cardstock - Bazzill - White / Canvas
Cardstock - Bazzill - Yukon Gold / Grass Cloth
Paper - Heidi Swapp - Wanderlust - Basket Weave
Paper - Crate Paper - Journey - Free Spirit)


Ich wünsch euch einen schicken Abend.

Liebste Grüße

Kommentare:

  1. Super eingesetzt - mag Dein Layout :)

    AntwortenLöschen
  2. Du verwendest immer supertolles Papier! es passt immer alles so perfekt zusammen-

    AntwortenLöschen
  3. Wow, d.h. du hast die Blumen auf dem gelben Papier gestemeplt und embosst? Sieht auf jeden Fall zauberhaft aus.

    AntwortenLöschen
  4. Wunder wunder wunder schön! Die Farben sind der Hit und das Foto erst. Wie süss ihr beiden. Hmmm ob deine Mutter den Spruch unterzeichnen kann? Hihihi...nein, Spass bei Seite. Ihr ist es jetzt so ohne dich bestimmt langweilig :o)

    AntwortenLöschen
  5. Na klar ist das ein tolles Layout. Aber viel besser gefällt mir das Bild mit Mama <3 Und Bernd :D :-*
    Gglg
    Wonnie

    AntwortenLöschen
  6. Ohja, das wäre wirklich schade gewesen um das Ampersand. Mir gefällt das super, wie Du dieses streng grafische Papier mit den verspielten Blümchen kombinierst.
    LG Martina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank fürs Vorbeischauen und deinen Kommentar

Powered by Blogger.