Die Möwen...

18:00 Stephanie Berger 6 Comments

geht es euch auch so, dass ihr bei Möwen und Raben einfach
fotografieren müsst?
Ich schleiche mich immer auf Nächste ran um das perfekte Bild zu bekommen... hach

Die Möwe hier hatte schon Übung als Model und lies mich ganz nah ran (obwohl ich
ja schon Respekt vor dem Schnabel hab...aua)

Inspiriert zu meinem Layout hat mich dieses Layout von Les Papiers de Pandore.

Material:
Cardstock weiß - Auf deine Weise
House of three - daily jungue - Map
Simple Stories - Snap Life! - Red - Ledger
Packpapier, Schildchen von October Afternoon
und der Rest nicht mehr wirklich definierbar















Und schon bin ich wieder weg.

Liebe Grüße

You Might Also Like

Kommentare :

  1. Also mit Möwen habe ich keine guten Erfahrungen gemacht. Die Möwe vom Bodensee hat sich nach dem abdrücken auf mich gestürzt und ich bin knapp entkommen ;) Ich liebe es Berge und Wasser zu fotografieren, da komme ich nicht drumherum und wenn ich 10 Fotos gleich habe, es könnte eines dabei sein, welches noch schöner aussieht als das andere :) VLG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Das mache ich auch immer.
    Die sieht ja echt aus, als würde sie drauf warten fotgrafiert zu werden.
    Das Layout ist genial!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Möwen auch sehr
    und immer wenn ich an der See bin, gehören ein paar MöwenBilder einfach dazu.
    Ich inds schön, das Du den Titel direkt aufs Foto geklebt hast.
    Das hat was.
    Lg
    Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann Dich total verstehen. Möwen sind aber auch einfach ein tolles Motiv. Und Deine Inszenierung des Fotos ist richtig chic.
    LG, Miriam

    AntwortenLöschen
  5. Komme gerade aus dem Urlaub und hab mich erst mal in Ruhe durch deinen Blog gelesen und finde dieses LO mal wieder T R A U M H A F T! Darf ich sagen, dass Möwen nicht meine Lieblingsvögel sind? Ich durfte sie bisher immer nur k*ackend und Leckereien stibitzend erleben :0))))))) Aber selbst ich muss zugeben, dass sie ganz hübsch sind.....;0)
    GLG, Corinna

    AntwortenLöschen

Vielen Dank fürs Vorbeischauen und deinen Kommentar