Workshop für einen Weihnachtsstern

Dezember 07, 2008 Stephanie Berger 4 Comments

wie schon geschrieben gibt es auch dieses Jahr im Paperbrautforumt einen Adventskalender...
Heute hatte ich die Ehre das Türchen zu öffnen... und ich hab einen total unscrappigen Workshop eingestellt. Das einzige scrappige an dem Bascetta-Stern ist - das er aus 30 Seiten Cardstock hergestellt wurde...

also wer Interesse an der Anleitung hat - ich weiß viele kennen ihn vielleicht schon - der kann hier im Paperbrautforum schauen.... Workshop Bascetta Stern

so sieht er dann aus...



und an alle die das Gedicht von Marcel gern nutzen möchten beim Baumaufstellen.. ich hab die Frage an Marcel weitergegeben - aber ganz ehrlich ich denk er hat nichts dagegen....

einen schönen Adventssonntag euch allen...

You Might Also Like

Kommentare :

  1. Liebes Steffinchen, Du kannst Dir gar nich vorstellen, was Du mir mit Deinem Workshop für einen megagroßen Gefallen tust! Pia faltet seit Wochen diese Sterne - nunja, die Ecken davon. Kann sie aus dem Effeff. Aber wir bekommen diese Ecken nich zum Stern zusammen. Doch nun werd ich ihr Deine sooooo schöne Anleitung überreichen und sehen, ob sie nicht auch so ein kunstvolles Sternchen zusammen gekommt. Danke! Die Idee mit den embossten Spitzen is natürlich die Höhe der Freude! :-)

    AntwortenLöschen
  2. einfach glamourös und edel!!!
    lg nadine

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Stern ist der Knaller.
    Ich würde mich da nicht wirklich ranwagen - jedenfalls nicht mehr dieses Jahr.

    Einfach Traumhaft dein Stern !

    AntwortenLöschen
  4. Der Stern ist der Knaller ... ich werde mich aber erst nach Weihnachten rantrauen, meine To-Do-Liste erstickt mich gerade :-s

    ... und nun zu Deinem poetischen Marcel ... ich habe mir das Gedicht ausgedruckt und werde es Heiligband vortragen ... und ihr natürlich nametlich erwähnen ... ich habe es ein wenig geändert und ich freue mich jetzt schon auf die Reaktionen. *ggg* Nochmals Danke an den Poeten ;-)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank fürs Vorbeischauen und deinen Kommentar