Regenbeschäftigung im Deutschen Bergbaumuseum.... {Scrapbooking - Papierwerkstatt Junikit...}

Juni 19, 2016 Stephanie Berger 4 Comments

ja es regnete immer noch...
nicht durchgängig - aber dafür sehr oft und manchmal ganz schön heftig...
Aber das ist ja wohl in ganz Deutschland so.

Mein Wandererherz schreit laut auf und möchte raus.
Mein Wandererherz muss noch ein bisschen warten.

Aber dank ausreichender Beschäftigungsmöglichkeiten hier im Pott, mussten
wir den Samstag zumindestens nicht daheim rumsitzen.

Was diesmal unser Ziel war, steht ja schon im Titel - die Bilder und
unser Fazit, gibt es wie immer weiter unten...

Zuerst natürlich das Layout zum Sonntag - das Scraptief hatte Ausgang und
hat mir am Samstag ein paar Minütchen Zeit mit wunderhübschen Papieren
gegönnt.
Die gibt es eigentlich im zauberhaften Junikit der Papierwerkstatt - aber,
das ist ausverkauft...

Daher hier mal die Materialliste - die Papierchen gibt es ja auch einzeln:

Paper - Crate Paper - Maggie Holmes - BLOOM - Little Bird
Paper - Webster's Pages - Painted Passport - Life is Good
Paper - Pink Paislee - C'est La Vie - #9
Thickers - Crate Paper - Maggie Holmes - Confetti - Chipboard - Hooray





So und jetzt zum Samstagsausflug in Bochum.

Herr Berger ist ja ein Bergmanns-Sohn und wir sind überall wo wir wohnen
irgendwie immer unter Tage und im Bergbau unterwegs...
Von daher ist der Pott mit all seinen Zechen und Kokereien ein bisschen wir Heimat.

Von daher lag es nah, erstmal das deutsche Bergbaumuseum in Bochum unsicher
zu machen. Das Museum zählt zu den bedeutendsten Bergbaumuseen der Welt - wenn
es nicht sogar DAS Bedeutendste ist.

Der Eintritt ist mit 6,50 Euro mehr als fair.
Es gibt super viel zum Ankucken, Anfassen und Mitmachen.
Und man kann ganz allein 22 Meter unter der Erde staunen und anfassen.
Das ist nicht tief - aber hey, wieviel Erde da wohl über einem ist vergisst man eh.
Derzeit wird an vielen Ecken und Enden gebaut - und trotzdem gibt es jede Menge zu sehen.

Herr Berger und ich - wir sind begeistert und können das ganze nur empfehlen.
(Lecker Essen [natürlich typisch, Pommes, Currywurst nen' Pott Kaffee und selbstgemachten
Kuchen] gibt es auch zu sehr günstigen Preisen).

Runter gehts mit dem Aufzug....







Und dann darf man noch ganz hoch auf den Förderturm - was ein Ausblick
über Bochum... Sogar bei schlechtem Wetter.






Und natürlich finden Bergers immer was zum Rumalbern....





Bei diesen tollen Teilchen wird man wieder in die Kindheit versetzt. Kennt ihr das noch?
Und zu sehen gibt es auch tolle alte Bilder - mit wahnsinns 3D-Effekt (der sich natürlich nicht
so schick fotografieren lies durch die kleinen Kucklöcher)




Ich hoffe ihr hattet ein tolles Wochenende.

Liebste Grüße und eine schicke Woche.

You Might Also Like

Kommentare :

  1. Liebe Steffi,
    dein Layout genial, deine Fotos genial.
    Einfach alles scheeeeee bei Dir.
    Ich mag Eure Ausflüge und die Fotos dazu, deshalb muss ich jeden Sonntag mal gucken
    was Ihr Beiden so getrieben habt.
    Denn bei Dir findet sich manches mal eine Inspiration für unsere zukünftigen Ausflüge :-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja unser Bergbau Museum - da sind wir schon mächtig stolz drauf und es soll wohl wirklich DAS Bedeutendste sein - aber da strotzen wir mal mit mächtig Eigenlob - vielleicht ist es das aber auch wirklich! Ich bin ja Bochumerin durch und durch - und hab meine Stadt nur zu Urlaubszwecken verlassen... obwohl so Bochum mit fränkischem Umland an der Nordsee gelegen... das wäre mein Traum. Viel Spaß beim Erkunden meiner und jetzt auch Euren wunderschönen Heimat - freue mich bei Dir immer wieder so schöne Ansichten zu finden. Dicken Drücker und das LO ist ja mal wieder Zucker! Alles Liebe - Conny

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das sind tolle Fotos (und natürlich Layout). Bei mir zu Hause gibt es Silberbergwerke mit Hunden und Stollen (in der Weihnachtszeit sogar essbar xP ). Falls ihr mal einen Ausflug in die Sächsische Schweiz macht: Freiberg ;)
    LG Reni

    AntwortenLöschen
  4. Hach, dein LO ist dir super gelungen. Ich mag die Blätter besonders gerne. Toll finde ich auch, dass ihr so oft gemeinsam auf den Fotos zu sehen seid. Machst du die mit Selbstauslöser?
    LG Martina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank fürs Vorbeischauen und deinen Kommentar