ich befinde mich.... und zu ordentlich...

Juni 16, 2016 Stephanie Berger 15 Comments

in einem Tief - einem Scraptief.
Seit Tagen geht gar nichts mehr.... Ich sitze vor dem Papier und mir fällt nichts
ein...oder ich hab gar keine Lust.

Daher gibt es heute was aus der Konserve...

Ich ab mich vor kurzen nämlich mal in irgendwie was anderem versucht.
Einen Namen dafür konnte ich noch nicht finden.
Zu wenig Gematsche für Mixed Media und irgendwie zu "ordentlich".

Aber weniger ordentlich ist einfach nicht drin.
(zumindestens beim Scrappen oder was auch immer - wer meinen
Schreibtisch kenn das da sehr wohl weniger ordentlich geht, sehr viel weniger ordentlich...
ganz zu schweigen vom Arbeitszimmer-Fußboden...)

Naja es ist wie es ist...eigentlich ganz hübsch.
Was ich damit mach, weiß ich aber noch nicht.









Einen hübschen Abend da draußen

Liebste Grüße

You Might Also Like

Kommentare :

  1. Bei Dir an die Wand hängen...
    Oder ich häng es bei mir an die Wand :-D

    Ich find das Bild toll !!

    Und mein Scraptief ist schon viel tiefer ...

    LG
    Katta

    AntwortenLöschen
  2. Bei den ganzen Tiefs auf der Wetterkarte kann man bei uns ja kein hoch erwarten. Ich schieb mein Monatskit womit ich diesen Monat dran bin auch von einer Seite auf die andere... Das Bild ist toll auch wenn es aus der Konserve ist!!! Liebe Grüsse und ein schönes trockenes WE. Deine Conny

    AntwortenLöschen
  3. Allerliebste Frau B...
    Tief ist nicht akzeptabel, ich persönlich plädiere für Hochs!! *gröööhl*
    (sagt eine, die grad mal ne Woche Papierabstinenz eingelegt hat um den Garten vor dem Unkrautwald zu retten)
    Für enthemmtes Gematsche empfehle ich Gruppentherapie mit Prickelmedizin, dann läuft das. :-D Allerdings gefällt mir das dezent geschmodderte Vogelbildnis sehr.
    <3

    AntwortenLöschen
  4. Moin moin,
    wer sagt denn, dass Mixed Media unordentlich sein muss... Mir gefällt es sehr gut was du da gezaubert hast.
    Und zum Thema Unordnung... also mein Lieblingsmann bekommt regelmäßig eine Krise, wenn er mit dem Staubsauger durch mein Zimmer fährt ... O-Ton: " es ist mir auch völlig egal ob da noch kleine Sterne oder Herzen liegen, ich saug alles weg... und dieser Schei...Glitzi". Ich finde ja er stellt sich auch ein bisschen an :-)))
    GLG
    Emma

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Steffi,
    so wie dir scheint es momentan jedem zu gehen... mir fällt auch alles sooo schwer... ob das wohl am Wetter liegt (nur gut das wir Wetter haben - auf wen sollten wir es denn sonst schieben)
    Wird schon wieder besser und überhaupt - dein Bild würde ich mir auch an die Wand hängen!
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Steffi, ich finde Deine Bild ganz großartig. Und ja, ich würde es absolut als Mixed Media Werk bezeichnen :)
    Dein kleines Tief wird bald verschwinden, Du wirst schon sehn... und dann kommt ein großes Hoch. Mir ging's die letzten Wochen irgendwie auch so. Endlich war mal Zeit für Farben, Papiere und Co und dann sitzt man da, als wenn man das zum allerersten Mal macht.
    Sei nicht traurig <3

    Liebste Grüße
    Dunja

    AntwortenLöschen
  7. Fräulein Berger! Also ich muss sagen...es gibt keine Regeln beim Gematsche und wenn Sie der Meinung sind, dass es zu ordentlich ist, dann ist das eben Ihre Interpretation, aber mir gefällt's und ich muss Sie wehement widersprechen! ;-)
    Von Tiefs kann ich ein Liedchen singen und von zu ordentlich sein wollen eh...Fühle dich gedrückt! - Irma

    AntwortenLöschen
  8. Ich kenne mich mit Matschen und Mixed Media nicht so aus und finde den Rahmen wunderbar. Der gehört undbedingt an eine Wand. :) Ich habe Anfang des Jahres fast 4 Monate eine Krea-Tief gehabt. Das kommt vor. Hab' ein schönes Wochenende. Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Dein Werk gefällt mir sehr gut! Und mir geht es da irgendwie exact genau wie Dir, "unordentlich" scrappen und matschen fällt mir mega schwer. Aber mein Schreibtisch beherbergt durchaus ein kreatives Chaos :P
    Das mit dem Keativ-Tief geht sicher auch bald wieder vorbei und dann sprudelt es wieder nur so aus dir heraus :)
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  10. Ich finds ja hübsch. Könnte man vielleicht auch nen Gutschein draus machen.
    Hier auch Tief, aber 2 Wochen ohne Mann allein mit den Kindern sind einfach zu anstrengend für kreative Ergüsse. Naja, kommen wieder bessere Zeiten.
    Viele Grüße, Anne.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Stephanie,
    so ein Tief gehört einfach leider dazu, sonst würdest Du den Unterschied zu einer Hochphase nicht fühlen. Mach Dir keine Gedanken, wir kennen sie alle, diese unlustige, unkreative, völlig inspirationslose Zeit, sie ist wichtig für Körper und vor allem die Seele, wie eine "Verschnaufpause" sozusagen. Bei mir funktioniert da immer gut, einerseits die Scrapsachen zu sichten und evt. auch neu zu organisieren, Bänder aufzuspulen etc. und andererseits aber auch ein/zwei Runden draußen zu drehen, am bestens Wandern im Grünen. Dann wirst Du sehen, kommen die Ideen wieder ganz von allein. Kopf hoch, meine Liebe - das wird schon wieder!

    Hab´ein schönes Wochenende
    VLG von Mary-Jane

    AntwortenLöschen
  12. Dein Bild ist einfach klasse! Und was dein "Tief" betrifft ... das darf und muss auch mal sein ... die nächsten "Hochs" werden dafür, so wie ich deine Werke kenne, um so besser.
    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  13. Wenn für dein tolles Bild eine Bezeichnung brauchst...nenn' es doch einfach Kunst :-)

    AntwortenLöschen
  14. Wie Du es auch nennen magst, mir gefällt es super.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  15. Hübsch, sehr hübsch. Aber ich verstehe, was du meinst. Bei meinen "Matschereien" ergeht es mir meist ähnlich: Das Ausprobieren und Machen ist toll, aber der letztliche Abschluss fehlt.
    Und dass man vor dem Papier sitzt und so gar nichts kommen mag, das habe ich gefühlt am Anfang jedes Kits, das ich verarbeiten soll ;D Einfach etwas sitzen lassen, beiseite legen oder einfach anfangen, ein paar Basics, irgendwas kommt dann schon, Stück für Stück. Und am Ende hast du wieder deine meisterhaften Kunstwerke :)
    Tschakka!
    LG Reni

    AntwortenLöschen

Vielen Dank fürs Vorbeischauen und deinen Kommentar