das lange Pfingstwochenende.... {Papierwerkstatt Maikit...}

Mai 16, 2016 Stephanie Berger 2 Comments

haben wir trotz angesagten - und auch eingetroffenen - Eisheiligen ausgiebigst genutzt und
sind hier durch die Lande gezogen... Bilder gibt es wie immer am Ende...

Vorher noch ein Layout, mit den Reststücken meiner Lieblingspapiere aus dem
Papierwerkstatt Maikit (es kommen aber auch noch zwei Kärtchen....)





Material:
Papierwerkstatt Maikit
(daraus:
Paper - Webster's Pages - Make a Wish - Wrapped
Paper - My Mind's Eye - On Trend2 - Elegant
Paper - Pink Paislee - C'est La Vie - #8
Alphas - Pink Paislee - C'est La Vie - Chipboard - Brick & Gold Foil

außerdem:
goldener Schriftzug "home" (Maggie Holmes)
Schmetterlinge (Paper Poetry))


Und jetzt zum Wochenende.
Am Samstag waren wir zum Drachenfest in Gelsenkirchen.
Der Wind war ein bisschen sehr heftig, so dass die großen Figurdrachen nur kurz raus
durften... Aber es war super und Herr Berger hat sich endlich entschieden, welchen
Drachen er sich neben mir noch nach Hause holt....






Am Ende waren wir ganz schon durchgefroren aber happy....
(und den Termin fürs nächste Drachenfest haben wir uns schon im Kalender notiert).

Samstag waren wir viel laufen. Erst zum Trödelmarkt (wobei Trödel der richtige und
wichtige Ausdruck ist - ein Trödelmarkt ist eben doch kein Flohmarkt).

Und dann zum Apfelblütenfest im Nachbarstadtteil.
Da gabs dann ganz zu meiner Freude wieder jede Menge Kleinsttiere zu streicheln...
wie die süßen Gänsekücken hier.....

Und heute waren wir zum "Once upon a time"-Festival auf dem Gelände der Zeche
Zollern. Dort werden alte Fahrgeschäfte gezeigt. Ich hatte mich wirklich gefreut
und muss gestehen, dass ich ein wenig enttäuscht war.
Vielleicht sollte ich aber auch einfach nur mit Leuten auf einen Jahrmarkt gehen,
die auch Fahrgeschäfte fahren. Herr Berger hat es damit nicht so wirklich.
Aber auch so wurde recht wenig geboten fürs Geld.
Zum Glück war im Eintritt auch der Eintritt zur Zeche enthalten und wir konnten
und das ganze gleich in Ruhe anschauen....



Hi hi ganz schön hoch....



Im Museum....




Ich hoffe ihr habt auch so viel erlebt..... (wenn ja, was habt ihr gemacht?)

Eine schicke Woche wünsch ich euch..

Liebste Grüße

You Might Also Like

Kommentare :

  1. Nüscht,überhaupt nüscht....
    Drei Tage auf der Couch.... Hier war echt Hundswetter.
    Geplant war einiges....
    Is doof nä, wenn man sich auf was freut und dann isses doch nicht so wie man es sich erhofft hat... Apfelblütenfest... Nee war ich letztes Jahr, das ist auch immer dat selbe. Pfingstfest, also Kirmes... Nee hatte ich keine lust. Maischolle essen fiel auch aus wegen Schiettwetter, da sitzt keiner im Biergarten an der Elbe. Noch mehr Fotos machen mit der Glaskugel... Nee, ging auch nicht. Der Deich war klitschenass... Und ich will unbedingt den Leuchturm in der Kugel haben... *lach
    Zu sonem Zechenbesuch da hätte ich wohl lust zu gehabt!
    Is bestimmt interessant! Drachen guggen auch!
    Na, wenigstens hattet ihr euren *mehroderminder* Spaß!
    Deine schönen Einblicke sagen es mir wenigstens.
    So genug gesabbelt *gg
    HAb n schön Start in die neue Woche!
    Liebe Grüße zu dir schicke,
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frau B.,

    wieder einmal zeigst du uns ein ganz zauberhaftes Layout - enthalten sind wahre Worte. Ich liebe es!

    einiges erlebt hast du auch und Entenküken sind echt zuckersüß... <3

    Bei uns war am Samstag Pfingstfeuer (leider ohne Feuer, weil Waldbrandstufe 5), d.h. Frau Tschenny darf wieder Kinder bunt anmalen. 4 Stunden Kinderschminken - 3 Elsas, 3 Tiger, ein Frosch, eine Eule, 3mal Olaf, ein brennnender Fußball, Blümchen, 2 Mariechenkäfer, ein Hai... Nun ja, bunte Kinder mit einem Lachen im Gesicht. ;)
    Sonntag war Ruhe und Besuch von meinem Schwesterherzchen angesagt inkl. Schokokuchen mampfen. Gestern war Zweisamzeit und ich habe es genossen. Ich war zwar keine Sekunde in der Kreativecke, aber das macht mich auch anchmal glücklich.

    Liebste Grüße,

    Jenny

    AntwortenLöschen

Vielen Dank fürs Vorbeischauen und deinen Kommentar