Das Leid mit....

20:57 Stephanie Berger 21 Comments

den Fotos...

Kennt ihr das?
Ihr habt euch Bilder rausgesucht - die wollt ihr unbedingt verscrappen.
Die müssen nicht besonder schön sein, vielleicht habt ihr ein schlechtes Gewissen, weil die schon
ewig rumliegen.

Da liegen sie nun vor euch... Eine Idee habt ihr irgendwie auch...
Da hängt es am Papier... irgendwie lässt sich das richtige nicht finden.

Okay dann eine andere Idee...
Aber irgendwie schnackt das auch nicht richtig..

Und so geht das weiter...

bis ihr dann irgendwie, irgendwas scrappt...
so richtig zufrieden seid ihr nicht, aber das schlechte Gewissen ist etwas beruhigt..
etwas...

Irgenwann werdet ihr es wohl auseinandernehmen... oder auch nicht.
Jetzt landet es erstmal im Schrank...

So ging es mir mit diesen Bildern.
Wer hier schon eine Weile mitliest, weiß dass mir unsere Hochzeitsbilder nicht gefallen.
Standard und langweilig, fotografisch eher mau und das auch erst nach dem selbst Nachbearbeiten...
(ja ich weiß, einige werden das jetzt nicht so sehen - aber ich mag sie einfach nicht... Ich hatte mir
da was anderes erhofft..)

Und genau deswegen, werden die Layouts mit den Bildern der Fotografin immer
irgendwie so, dass ich das Layout dann eher unzufrieden in den Schrank lege...

naja...so wie das hier...

Eigentlich wollte das Ganze auch nach dem Sketch von Scrap & Music sein - aber davon ist
auch nicht mehr so viel zu erkennen...grins



So ihr Hübschen... ich bin dann mal weg.
Donnerstag wird es hier eher ruhig bleiben - ich habe Firmenfeier und komme
nicht zum Posten... und vorbereitet hab ich auch nichts...seufz

Liebste Grüße

You Might Also Like

Kommentare :

  1. *kaputtlach*
    Guck an - aus eben genau dem gleichen Grund habe ich letztes Jahr das nie fertig gewordene Hochzeitsalbum in die Tonne getreten. Nichts als grausame Bilder... Aber das schlechte Gewissen...
    Bin gerade dabei die einzelnen Etappen der Hochzeiterei in Minis festzuhalten, die sind dann vielleicht wenigstens von außen hübsch?
    GLG!!

    AntwortenLöschen
  2. Oje, schade, dass dir die Fotos nicht gefallen. Mir gefallen die Fotos unserer Hochzeit, dafür meine Frisur nicht. Tja, irgendwas ist wohl immer. Versuche deshalb meinen mann für ein After Wedding Shooting zu begeistern. Bisher leider ohne Erfolg.

    Ich finde das Layout super und die Fotos hübsch.

    AntwortenLöschen
  3. Also Du hast wenigsten Hochzeitsfotos, von unseren (analogen) sind nur ein paar schlechte Abzüge übrig geblieben ...
    Das kommt davon wenn man (und frau) einfach so durchbrennt und nur die Trauzeugin ein wenig knipst ...
    Das Layout ist schön, die Fotos darauf ...
    Du hattest schon mal ein Layout mit Hochzeitsfotos gezeigt, die fand ich ganz gut, die hier sind na ja ...
    Aber schließlich bedeuten sie Dir doch was, sonst würdest Du sie nicht verscrappen, oder?
    Vielleicht hat Mel recht und du machst ein Mini daraus, oder mehrere ...
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Warum mögen die meisten Leute ihre Hochzeitsbilder nicht?
    Meine lagen fast 20 Jahre unangetastet in der Schublade.
    (Ich habe immerhin die Entschuldigung , dass die aus den 80ern sind und da waren irgendwie alle scheußlich.) Nun sind sie in einem Album, dass mir auch nicht gefällt. :)
    Ich finde dein Layout sehr schön und der Erinnerungswert ist letztlich das was zählt.

    AntwortenLöschen
  5. I love your layout, very beautiful!

    Danke schön für spielen mit wir @scrap&music...

    (My German is so far far away in my mind right now... lol)

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann's verstehen. Unsere Portrait-Fotos von der Hochzeit sind zwar - trotz des miserablen Wetters - toll geworden. Aber die Fotografin war auch bei der Freien Zeremonie anwesend, und die Fotos sind leider alle nicht so wirklich der Bringer. Da hatte ich mir von ihr mehr erhofft. Sie hat dann an dem Tag sogar mal zu mir gemeint, dass sie so "unmotiviert" sei. Das will man als Braut natürlich gerade hören. Und das klingt mir immer in den Ohren, wenn ich die Fotos sehe.
    Die 2 Fotos sind nun leider wirklich etwas Standard. Aber sehr hübsch habt ihr ausgesehen! Und das LO ist auch schön geworden.
    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  7. Ich muss ja mal sagen, dass sich dein Mann seither absolut zu seinem Vorteil entwickelt hat - wenn ich das jetzt mal so sagen darf ;). Kann ich gut verstehen mit den Fotos. Einfach das Beste daraus machen!!! Und das machst du ja sowieso...

    AntwortenLöschen
  8. Mhm, schade eigentlich. So schlecht sind die Bilder doch gar nicht. Aber o.k., du hattest andere Vorstellungen und bist vielleicht, weil du selbst so gut fotografierst, etwas verwöhnt?! *nichtbösgemeint* Wie wäre es denn, wenn du die Foto's, die deiner Meinung nach ein LO wert sind (und ich denke, das sind doch einige) einfach ein paar Scrapkolleginnen zuschickst. Ganz unverbindlich. Damit die daraus was machen. Ganz unabhängig davon, was sie von den Fotos halten. Wäre ein Versuch wert oder?! LG Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Ach herje... du Arme...
    Naja, stimmt... die Fotos sind nicht der Hit. Hab eben noch mal so deine Schootings angeschaut. Deine sprühen vor Elan und Freude und auch ein wenig mit Witz. Warum hast du denn die *Trulla* (sorry ;-D) genommen?
    Null*acht*fünfzehnnnn hätte ich auch hinbekommen *kicher
    Trotzdem ist dein LO schön geworden, also unbedingt Verstecken musst du es nicht, wirklich nicht!
    Übrigends, dein selbstgefertigtes Album ist Klasse geworden!! Daumen hoch!
    Für den heutigen Abend wünsche ich dir ganz viel Spaß!!
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  10. Haha, Ich verstehe genau was du meinst! (deine Hochzeitsbilder habe ich mich tatsächich ganz anders vorgestellt, dass stimmt). Meine eigene Hochzeitbilder finde ich auch schrecklich. Dein Layout lieb ich aber, die Papiere sind genau gut und das Design auch! Klasse!

    AntwortenLöschen
  11. Oh man ich hoffe es ergeht uns nicht auch so. Mein Freund ist nebenberuflich Fotograph und hat natürlich an unsere Fotos auch hohe Anspruche, ich bei so einem Tag aber auch. Hier heiraten im Juli.
    Eure finde ich soweit ok, aber schade das der Fotograph nicht mehr mit Unschärfe im Hintergrund gearbeitet hat. Das Layout finde ich aber gelungen. Dennoch schade wenn du die Fotos nicht magst.

    liebe Grüße

    Stephie

    AntwortenLöschen
  12. Great take on the sketch. Love the muted colors. Thanks for joining in with us at Scrap & Music!

    AntwortenLöschen
  13. Ganz ehrlich - Ich seh keine guten oder schlechten Fotos ... Ich seh nur ein ganz zauberhaftes Brautpaar. Ihr seid soooooo süß! Britta

    AntwortenLöschen
  14. Ich kenn das, manche Fotos mag man einfach nicht.
    Umso schwerer die dann gescheit zu verscrappen.
    Aber was du daraus gezaubert hast find ich ganz entzückend.
    Lg HEidi

    AntwortenLöschen
  15. Oh ja ich weiß was du meinst,aber ich kannmich fast nie dazu aufringen solche Fotos zu verscrapen...
    aber ich bin ehrlich auch wenn ihr beide zuckersüß ausseht und echt was ausstrahlt,der Rest der Fotos schluckt das alles komplett-dieserdunkle Hintergrund..mh. das wünsche ich mir für meine Hochzeitsfotos auch mal anders...

    AntwortenLöschen
  16. Tröste Dich, Steffi. Von unserer Hochzeit sind nur die Bilder übrig geblieben, die in einem Album kleben und die, die in einem sehr scheußlichen Bilderrahmen hängt. Und der hängt auch noch über meinem Bett... ich nehme mir immer vor, daran etwas zu ändern... Deine Fotos finde ich sehr schön und Dein Layout dazu ist wieder mal sehr schick!

    Viele Grüße,

    Elvan :-)

    AntwortenLöschen
  17. Das mit den Bildern kenne ich auch, manche mag man, andere nicht.
    Das Layout finde ich klasse.
    Ein schönes Wochenende.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  18. Your page is so beautiful and the photos are great! Thanks so much for joining us at Scrap & Music. kisses...

    AntwortenLöschen
  19. Oh, ja die ungeliebten Bilder. Das kenne ich zu gut.

    Dein Layout ist dafür wieder ganz bezaubernd geworden. Und ich erkenne sehr wohl den Sketch :-)

    LG Silvana

    AntwortenLöschen
  20. I Really love your layout and your interpretation from this sketch !

    It's amazing :)

    Thanks for playing with us @scrap&music

    AntwortenLöschen

Vielen Dank fürs Vorbeischauen und deinen Kommentar