Die acht abgenommenen...

Dezember 27, 2013 Stephanie Berger 19 Comments

Kilo haben sich wohl in den letzten Tagen wieder angesammelt....
genau kann ich es nicht sagen... ich trau mich nicht auf die Waage....grins

Na ihr Hübschen... noch im Verdauungskoma?
Habt ihr die Weihnachtstage alle gut überstanden?
Ich hoffe ihr habt auch ohne Schnee das Beste draus gemacht...
Was wir so getrieben haben, erzähl ich euch gleich....

Aber zuerst zeig ich euch ein nagelneues Layout... das erste seit gefühlten Ewigkeiten
Entstanden ist es nach dem aktuellen Sketch der Sketchabilities Challenge #105...
Das zweite Layout aus dem Irland-Urlaub...und wieder eins mit einem Bild der tollen
Straßenkünstler....



Und jetzt zu unserem Weihnachten... erst muss ich euch die Schätzchen zeigen,
die ich bei Schwiegermuttern abgestaubt habe.... das werden ganz sicher drei wunderhübsche
Etageren.... Sind die nicht hübsch... die mit den lila Blümchen stammt noch von meiner Oma... dann hab
ich sie meiner Schwiegermutter gegeben - jetzt ist sie wieder da...

Jetzt müssen da "nur" noch ganz vorsichtig Löcher rein...



Ja und was haben wir sonst so getrieben?
Neben all den Familienbesuchen waren wir am vergangenen Montag auf der Augustusburg.
Die Burg ist sehr hübsch - ich war da schon viele Male als Kind.
Diesmal sind wir hin wegen der Ausstellung "Du bist die Kunst"....

Vielleicht sind wir auch zu anspruchsvoll - aber wir fandens sehr langweilig (Herr Berger fand es
so öde, dass er sich schlichtweg geweigert hat nach einem Bild weiter mitzumachen).
Irgendwie hatten wir uns nach all den Lobeshymnen und dreimaliger Verlängerung der Ausstellung
einfach mehr erwartet.... Ja die Fotos sehen dann schon witzig aus... Aber das an die Fotos kommen
ist schon irgendwie öde.... viele Leute, eher langweilige Motive und davon dann auch nur relativ wenige
für 7,50 Euro.... naja... Aber wie gesagt....vielleicht sind Bergers auch nur zu anspruchsvoll...



Dafür ist dann draußen wieder ein Bild für unsere Bilderwand entstanden...
Ich liebe unsere Selbstauslöserbilder...

Sehr empfehlen kann ich dagegen aber das Bergbaumuseum Oelsnitz (Erzgebirge).
Die Eintrittskarten gabs von meinen Schwiegereltern zu Weihnachten - als Familienausflug...sehr toll.
Vor allem wenn man fast eine Privatführung bekommt...
Mein Schwiegervater und mein Schwiegeropa haben ja viele Jahre aufm Schacht gearbeitet
(mein Schwiegeropa sogar viele Jahr in Gefangenschaft in Russland)...und so konnte mein Schwiegervater
so einige Geschichten zur Führung beisteuern... aber auch ohne Schwiegervater mit Schachtgeschichten
sehr zu empfehlen.

Und für alle die Angst haben nach "unter Tage" einzufahren ebenfalls zu empfehlen...
das ganze Museum ist so toll gebaut, dass man nicht mal merkt, dass sich der Nachbau auf der Erde
befindet... also keine Einsturzgefahr....

Noch "über Tage" beim Rundgang im Turm...

Man kann sich dort auch nach der Führung lecker Vesper zubuchen...


Unser ganz persönliches Highlight war aber der Morgen des erste Feiertags...
Wind ging ja überall recht stark... und Bergers fahren auch schon seit Wochen einen Drachen
durch die Gegend - es könnte ja mal irgendwo Wind sein... und ja in Niederwürschnitz gabs welchen..
und viel freies Feld...

Das lässt die Berger-Herzen höher schlagen (vor allem das von Menne...grins)

Drachensteigen an Weihnachten - eindeutig sehr zu empfehlen.





Die hier haben wir auch noch getroffen - sogar die Ziege musste lächeln über Bergers...


Und das hier ist ganz ganz allein für die liebe Mel (sorry Süße... ich bin einfach noch nicht dazu gekommen)....

So... genug erzählt.... ich hoffe ihr hattet alle genau so tolle Tage wie wir.

Liebste Grüße

You Might Also Like

Kommentare :

  1. aaaaaaaaaaaaaah das geschirr ist ja ooobermegamäßigschöööön! neidisch bin!!
    schöne bilder von den bergers on tour! ich freue mich immer euch zu begleiten... :)
    das layout ist ebenfalls super und deine handschrift ist ein traum! ich will mehr ;)
    schicke euch liebe grüße und wünsche euch schon mal alles gute fürs neue jahr! kommt gut rein :*

    jana

    AntwortenLöschen
  2. Schaut nach ganz wunderbaren Feiertagen aus :)
    und das Geschirr in dieser Farbe, also ja WOW. ich kann schon sehen, wie genial die Etageren damit Ausschauen werden.
    Drachensteigen an XMAS ist genial, wobei Drachensteigen generell nach allen Schneedingen genial ist ;)
    Das Layout schau natürlich auch wieder Spitze aus, vor allem die Farbwahl zum Foto ist einfach klasse!

    AntwortenLöschen
  3. Die Mütze von Herrn Berger hast Du aber gut hinbekommen. Und auch ich danke, dass wir teilhaben durften.

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Steffi
    Danke schön für deinen Besuch auf meinem Blog!
    Das Geschirr für die Etagere ist wunderschön! Und erlebt habt ihr ja auch einiges...
    Wir haben gefühlte 85 Stunden gekocht und nochmals ca. 88 Stunden abgewaschen und wieder aufgeräumt. Ach ja - dazwischen haben wir noch eine Kleinigkeit gegessen und die Elch-Gutscheinkärtchen verteilt ;-)... schön war es, die Familie bei uns zu haben. Und genauso schön ist es, die aufgeräumte Wohnung wieder für uns zu haben...hüstelhüstel...
    Auch euch einen guten Start ins neue Jahr! Herzlichst Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das hört sich nach wunderbaren Feiertagen an. Das Geschirr ist total schön.

    Du sagst es…ich bin auch daran, die Weihnachtsessen zu verdauen. Trau mich auch nicht auf die Waage :o)

    Das Selbstauslöserfoto ist total cool. Muss ich irgendwie auch Mal versuchen.

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderschönes Layout und auch die Fotos sind wieder herrlich.
    Das Geschirr ist einfach - hach!!!
    Hihi und auch ich meide den Feind in meinem Bad!!! :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich glaube ihr seid schon wirklich sehr anspruchsvoll ;-) Aber wen wundert es - du brauchst ja nun wirklich keine extra Kunstwerke für schöne Fotos.
    Dein Layout ist super, tolle Farben!
    Danke für's erzählen, habe ich als Guten-Morgen-Lektüre heute sehr genossen. Drachen steigen lassen... was für eine Idee! Habe ich als Kind zuletzt gemacht, ob ich noch einen finde?
    VG Bianca

    AntwortenLöschen
  8. oh wie phantastisch. deine reiseberichte sind immer so bildhaft für mich, da sie mich in meine vergangenheit führen. an orte und plätze, wo ich meine, ewig nicht dort gewesen zu sein... als wäre es sogar aus einer anderen welt. :))
    tja, heimat bleibt heimat. richte ihr mal herzlichste grüsse aus und habt eine gute pfadfinderische zeit. :)=)

    liebs grüssle
    von annett

    AntwortenLöschen
  9. love the layout!! it is sooo fun!!!!! and love all your photos too :)) Thanks for joining us at Sketchabilities :)

    AntwortenLöschen
  10. Ein tolles Layout und mal wieder super Fotos ... Hört sich alles nach sehr entspannten Feiertagen an :-)
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein wunderbares LO und die Tassen, ja die passen gut zu meiner kleinen Auswahl die ich schon habe :-)
    Kommt gut ins neue Jahr und ich freue mich auf neue Geschichten aus dem Hause B.
    Lg
    Emma

    AntwortenLöschen
  12. Dein Lo ist echt schön geworden. Ich mag deine LO sehr :)
    Ich lese auch immer sehr gerne eure Reisebericht. Sie sind so lebendig geschrieben.
    Euch beiden einen Guten Rutsch ins Jahr 2014
    LG Nina

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin gespannt auf die Etagere. Die wird bestimmt super toll aussehen. Du wirst ja bestimmt darüber berichten. Ihr scheint ja wirklich tolle Tage verlebt zu haben. Die Fotos sehen auf jeden Fall nach einer Menge Spaß aus.

    Liebe Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  14. ich bin schon ganz gespannt, wie du Löcher in dieses wunderhübsche Geschirr bekommst ohne das es bricht... ich hoffe auf einige Tipps...
    Deine Fotos sind wirklich ganz zauberhaft, besonders gefallen mir die in der Ausstellung..
    Lg Heidi

    AntwortenLöschen
  15. Awesome layout!! Love the design! Thanks for joining our challenge at Sketchabilities

    AntwortenLöschen
  16. Awesome layout! Love the earthy colors w/the b&w photo. Awesome way to create a treble clef too! LOVE your photos! Thanks for sharing them! Thanks for playing along w/sketch #105 at sketchabilities!

    AntwortenLöschen
  17. Ein tolles Layout und es sieht nach ein paar fantastischen Tagen über Weihnachten aus. Auf die Etageren bin ich auch gespannt. Löcher in Porzelan - stelle ich mir etwas schwieriger vor, ich würde vielleicht eher Kleber nehmen aber du bist die Fachfrau ;-)

    AntwortenLöschen
  18. Oh, Wahnsinn, gibt's hier viel zu sehen! :-) Ich bin schon sehr gespannt auf die Etagère, das Porzellan sieht wunderbar aus!

    AntwortenLöschen
  19. Drachen steigen lassen geht auch ohne Wind. Einfach die Schwiegermutter eine Leiter hoch schicken. ;-)

    Schon ist wieder ein Jahr rum. Schöne Bilder und Layouts wie immer. Ihr seid immer unterwegs und erlebt tolle Sachen.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank fürs Vorbeischauen und deinen Kommentar