Sonntag, 2. Juni 2013

What a difference...

a day makes...

gestern noch Hochwasser, Dauerregen und Kälte.
Heute strahlend blauer Himmel.

Das Hochwasser hatte heute im Laufe des Tages seinen Höhepunkt.
Der Stand des Neckars in Lauffen war doppelt so hoch, wie eigentlich.
Jetzt geht das Wasser zurück.
Ich hoffe bei niemandem hat es größeren Schaden gegeben.

In der Heimat bangen meine Schwiegereltern noch, ob man im Keller nicht
bald wieder nasse Füße bekommt.
In der Straße, in der ich meine erste eigene Wohnung hatte, sollte man auch lieber
mit Gummistiefeln laufen. Die ersten Leute wurden evakuiert.

Glücklicherweise betrifft das niemanden in meiner Familie.
(mein armes Cousinchen *winke* hat da 2002 schon ganz anderes erlebt...)

Ich drück allen die es mit dem Wasser erwischt hat die Daumen, dass es einigermaßen
gut ausgeht...

Jetzt hoffen wir mal, dass es wenigstens in den nächsten Tagen trocken bleibt
(obwohl dann meine Ausrede für schicke Gummistiefel flöten geht...)

Heute hab ich ein Layout für euch (was sonst?)
Gemacht hab ich das Layout für die aktuelle Challenge bei "Bird is the Word"...
Wie im letzten Post schon geschrieben, hab ich mir vorgenommen, wenigstens
die Bilder der Feier zu unserer Hochzeit erstmal zu verscrappen.
Hier ist wieder eins zu dieser Kategorie.

(Wieder mit meiner aktuellen Lieblingsserie..*schwärm*)

Material:
My Mind's Eye - Find your Wings and Fly - Up and Away - Rainbow Harlequin
My Mind's Eye - Find your Wings and Fly - Up and Away - Be Awesome
My Mind's Eye - Find your Wings and Fly - Up and Away - Admit One
My Mind's Eye - Find your Wings and Fly - Sky's the Limit - Look
My Mind's Eye - Find your Wings and Fly - Sky's the Limit - Decorative Brads
My Mind's Eye - Find your Wings and Fly - Sky's the Limit - 12x12 Sticker Accessories
    

Und zu den hübschen Puddingfarben der Papierserie und zu der Sonne heute, hab ich
für euch noch das Rezept von der Lieblings-"Torte" meines Papas - und jetzt auch von meinem
Mann.

Die hat meine Mama früher immer für mich gemacht, wenn der Kindergeburtstag im
Kindergarten gefeiert werden sollte. Bei uns heißt das Leckerstück schlicht "Puddingtorte".


Wer das Ganze dem lieben Besuch vorsetzen will, der sollte sich viele kleine Gefäße suchen.
Wer es "nur" für daheim will, für den reicht - wie bei uns - ein Tortenring...
(das Ganze sieht nach dem ersten Anschneiden nicht mehr ganz so schick aus....)

Als erstes mehrere Zwieback-Scheiben (hat einer ne Ahnung wie die Mehrzahl von Zwieback ist?)
mit Marmelade bestreichen (ich hab Erdbeer genommen)... und dann damit den Boden  der Form 
auslegen (kleine Löcher sind nicht so schlimm....)

Dann die erste Sorte Pudding kochen und drüber gießen.... das ganze so abkühlen lassen, dass sich 
eine dicke Puddinghaut bildet...


Jetzt wieder ein paar Zwiebacke (Zwiebäcke? Zwiebacks?...was weiß ich) mit
Marmelade bestreichen und auf die erste Schicht legen.


Dann die zweite Schicht kochen und drüber gießen....

Und dann wieder Zwieback...

und wieder Pudding...

Gut auskühlen lassen und am besten über Nacht in den Kühlschrank.
Form entweder stürzen oder halt wie bei mir den Ring entfernen...

Fertig.

Lasst es euch schmecken.
Ich bin derweil mal bügeln...*nerv*

Ach ja die Erdbeeren. Ich habe heute leider kein Bild für Euch.
Es gibt mal wieder keine Veränderung. Die Zwerge werden weniger, da ich immer
mal aussortiere (was mir unglaublich schwer fällt, was wenn ich eine Pflanze rausreiße die 
eigentlich riesig mit vielen Früchten geworden wäre????).
Herr Berger meint, ich soll sie wegtun... aber gleich so hart.... neeee
ich überleg noch wohin ich sie umsetze..

*winke*



Kommentare:

  1. Ein bezaubernd-schönes Layout....ach....

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Puddingtorte!!! Wie geil! <3

    Also das mit den Hochzeitsfotos... Bin auch grad dabei, weil hab mein vor sechs Jahren angefangenes Hochzeitsalbum dem Reißwolf zum Fraße spendiert! War damals der Meinung, es müßten ALLE verfügbaren Bilder abgezogen und eingeklebt werden - bin natürlich schon am Sortieren gescheitert. *lach*

    Und zu den Erdbeeren - wenn Du einen Lebend-Transport organisierst, würde ich ihnen Asyl bei den anderen Erdbeeren in unserem Knick gewähren... Diese Sache mit der Selektion - das kann ich moralisch nicht unterstützen... ;-)

    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen
  3. Das Layout ist wieder sooooo schön :)

    und die Puddingtorte werde ich auch mal ausprobieren, sehr schöne Idee.

    LG Nina

    AntwortenLöschen
  4. Ich muss auch mal ein Wort zu den Erdbeeren verlieren...
    In einem Topf auf unserer Terrasse haben wir Erdbeeren gepflanzt und im letzten Frühjahr sind kleine Erdbeerblätter erschienen, die wohl aus Samen entstanden sind. Sie sind auch so klein geblieben ( ich habe in Bezug auf Pflanzen ein Helfersyndrom, bei mir darf fast alles bleiben, auch das Unkraut. ..) und ich dacht nicht, dass sie denWinter überleben. Haben sie aber, sind aber nur unwesentlich größer geworden und geblüht haben sie gar nicht....
    Ich denke da braucht man/ frau viel Geduld, bis da Erträge kommen.
    Dein Layout ist super,
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Abgedreht die Puddingtorte!
    Die könnte vielleicht sogar ich, der größte Küchenhonk aller Zeiten, gebacken kriegen xD

    Danke für´s zeigen!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Wieder ein absolut wunderschönes Layout. Ich schau immer wieder gern bei dir vorbei, bin wieder richtig begeistert.
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  7. Wieder ein klasse Layout von dir und den Titel finde ich ja spitze.

    Liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Das LO gefällt mir auch wieder sehr gut. Eine tolle Farbkombination und Du siehst so glücklich aus!
    Mit welchem Font hast Du das Rezept geschrieben?
    Ich glaub' ich brauch jetzt was Süßes...
    Alles Liebe, Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Puddingtorte kling echt krass, mein Freund liebt Pudding, ich glaub die muss ich ihm mal machen, aber hier in Schweden gibt es keinen Pudding, den muss ich mir aus Deutschland kommen lassen, wusste ja gar nicht das es Erdbeerpudding gibt... Schönes Lo, wie immer.

    AntwortenLöschen
  10. Woww lovely page,thanks for joining in at BITW!!

    AntwortenLöschen
  11. Love all the little bits and things you put on here!
    Thx for joining us at BITW :)

    AntwortenLöschen
  12. Fabulous layout absolutely love the photo and the title!!
    Thanks so much for playing along with us at Bird Is The Word!
    hugz
    irini

    AntwortenLöschen
  13. I really love your title, such a heart-felt sentiment. Beautiful page, so happy and lovely. Thanks for joining in the BITW challenge.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank fürs Vorbeischauen und deinen Kommentar