Aus und vorbei....

März 24, 2013 Stephanie Berger 4 Comments

ist der Sonntag....
ein kurzes aber schönes Wochenende liegt hinter Berger.
Am Samstag waren mir mit meiner lieben Kollegin Frau K. und Freund
zusammen Anzüge kaufen bzw. kucken.



Ja Bergers waren nur kucken und anprobieren - denn wie auch beim Jeanskaufen letzten
Samstag gab es auch hier das Problem mit den dicken Radfahrer-Oberschenkeln.

Danach waren wir noch ganz gemütlich quatschen (und lustige Fotos machen)....


und heute ging es dann zum Ostermarkt...
Es war kalt - aber wir haben den Frühling entdeckt..




Aus und vorbei ist auch die Osterwoche im Lieblingsforum..
Die letzten Inspirationen sind online und jetzt liegt es an euch die hübschen
Sachen nachzuarbeiten. Bis zum 08.04.2013 habt ihr Zeit die Sachen im Forum zu zeigen....

Von mir gab es heute auch noch ein kleines und schnelles Tutorial - für diese Blümchen
hier:


Material:
Washi-Tape - am besten in grün oder weiß oder braun...
einen Bogen Scrappapier
ein Schaschlikspieß

Als allererstes müsst ihr Herz beweisen... ähhhh... Herzen malen.
Zwei oder drei verschiedene Größen. Je nachdem wie groß eure Blume werden soll.

Ich habe zwei verschiedene Großen benutzt. Die Größeren sind bei mir 4cm breit und 5cm hoch.
Die Kleineren sind 2,5cm breit und 3,5 cm hoch.
Am besten verlängert ihr euch die Spitze des Herzens ein wenig.
Ihr braucht - wenn ihr nur zwei Größen benutzt - so ca. 8 Herzen pro Größe.

Und ihr malt euch zwei Blätter auf....

Dann nehmt ihr euch den Schaschlikspieß und das Washi und fangt unten am Spieß
an das Washi aufzuwickeln...

Einmal bis ungefähr zwei Zentimeter vor dem anderen Ende...

Dann nehmt ihr euch eins der kleineren Blätter und macht es so ein bißchen "rund"
So ungefähr:




Legt es um den Spieß und fixiert es mit dem Washi...



Leicht versetzt macht ihr das dann auch mit dem zweiten,
dem dritten und dem vierten Blatt... usw. bis die kleinen
Herzen alle sind....






Und dann natürlich auch mit den großen Herzen bzw. Blütenblättern...

Alles immer schön mit Washi festmachen.

In der Mitte des Spießes kommen jetzt die Blätter dran...
auch die leicht einrollen und mit Washi festtapen...

und schon ist Sie fertig....



Das wars schon - ging ganz schnell oder? Ich wünsch euch viel Spaß beim Nachmachen

So ich kuschel mich mal noch ein paar Minuten auf die Couch zu Schatzi
Ich wünsch euch eine tolle Woche

*winke*











You Might Also Like

Kommentare :

  1. Ich dachte im ersten Moment: es ist aus und vorbei, ihr kauft keine Erdbeeren mehr!!! grins!
    Eure Fotos sind immer echt süß! Das der Herr das immer so mitmacht. Meiner rollt mit den Augen, wenn ich erwähne, dass ich eine Kamera dabei habe und witzige Fotos würde er nie machen...
    Da sind eure Bilder immer richtig schön witzig!
    Die Blume ist ja wirklich ganz simpel und sieht toll aus. Mal sehen, ob ich mich da mal ran wage.
    Dir eine schöne Woche und liebe Grüße
    Drea

    AntwortenLöschen
  2. Die Rose ist ja süß!!!!! Danke fürs zeigen!!!

    Liebe Grüße!

    Susi

    AntwortenLöschen
  3. Als olle Blumenbasteltante bin ich schwerstens begeistert von Deiner Blüte und werde sie ganz bestimmt auch versuchen. :-)

    AntwortenLöschen
  4. Hach, ich find eure Fotos immer so toll! Richtig tolle Schnappschüsse! Mir gehts da wie Drea, mein Freund verdreht nur immer die Augen und das Ergebnis ist dann immer total verkrampft :D

    Das leidige Shopping-Thema... Ich hoffe ihr findet noch einen Anzug. Wir haben das auch noch vor uns, da wir im Mai auf eine Hochzeit gehen. Doch bei meinem Freund ist das Problem eher, dass alles immer zu groß ist (bei Hemden braucht er auch schon immer die Super Slim Passform). Nachdem Desaster mit den Schuhen neulich bin ich darauf schon sehr gespannt ;-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Vielen Dank fürs Vorbeischauen und deinen Kommentar