*glücklich*

Dezember 02, 2012 Stephanie Berger 6 Comments

ich bin ein überaus glücklicher Mensch.
Das weiß ich und Freitag in der Schule ist mir das wieder so richtig bewusst geworden.
Unser Lehrer fragt zum Einstieg - bevor wir vor versammelter Manschaft etwas vortragen mussten - nach unserer ganz augenblicklichen Stimmung.

Und wisst ihr was? Mir sind nur positive Sachen eingefallen -
und das trotz Schule an einem Freitag abend....

Und seit heute morgen bin ich noch glücklicher...
Denn irgendwie ist jedes Wochenende richtig toll
Besonders dieses...denn....
Es hat geschneit in Berger-Town... eine leichter Zuckerschicht überall..

Im Puderzucker hat unser "Besuch" spuren hinterlassen




Und der Puderzucker hat immerhin für eine minikleine Schneeballschlacht gereicht...

Wir haben Weihnachtsdeko geschoppt - die gibt es erst nächste Woche zu sehen, wenn der Weihnachtsbaum da ist...

Wir haben Plätzchen gebacken...
(Mein Vater und Menne lieben nur die nackigen, so ganz ohne Deko -
und deshalb gabs nur ganz einfach Mürbeteilplätzchen)

Und wir waren auf einem der schönes Weihnachtmärkte hier in der Gegend.... Bad Wimpfen



Ja das alles macht Klein-Steffi glücklich....

und Scrappen auch....
Des Wegen gibt es heute auch wieder ein Layout.
Nämlich das, dass ich für die aktuelle Challenge der STMG gemacht habe - diesmal gibt es ein Weihnachtslied (passenderweise). Ich hab mich aber gegen Weihnachten entschieden. Und auch gegen das Halloween-Thema des Papiers October Afternoon - Witch Hazel - Whisker of Cat, welches ich verwendet habe.

Nein, weder das eine noch das andere Thema hab ich verwendet - ih hab Klein-Ingo auf Retro-Motiven verscrappt.... das Tapetenmuster war einfach perfekt für das Bild...

und das letzte, was mich dieses Wochenende auch noch glücklich macht...
Das ist der Adventskalender im Lieblingscouchforum 
Schaut doch mal vorbei, es gibt jeden Tag eine Inspiration...

Ich wünsch euch morgen einen tollen Wochenstart


You Might Also Like

Kommentare :

  1. Hallo Steffi :)
    Zu hören das jemand glücklich ist tut echt mal gut,viel besser als immer nur Gejammer von allen Seiten zu hören.
    Es ist schön wenn man sich noch an den kleinen Dingen des Lebens erfreuen kann!
    Bei euch siehts ja echt schön aus,bei uns schien zwar wunderbar die Sonne heute,aber leider ohne Schnee!
    Dir auch einen schönen Wochenstart
    Liebe Liebe grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Fotos! Da kann ich Dein Glück vestehen! Das PP passt ja pefekt zu so alten Fotos, schönes LO!

    AntwortenLöschen
  3. Bei uns ist auch alles herrlich gezuckert UND es scheint gerade die Sonne....*freu
    Bad Wimpfen ist toll, aber der Weihnachtsmarkt kommendes Wochenende in Maulbronn ist noch viel schöner :0)
    Sehr schöne Bilder!

    AntwortenLöschen
  4. Bei uns in Mittelfranken liegt auch ganz viel schneeeeeee.......:)

    AntwortenLöschen
  5. Huhu!
    Das klingt einfach nur nach großer Zufriedenheit. Die Bilderchen sind wieder große Klasse. Meinen "Herr Freund" würden keene 10 Pferde auf so einen vollen weihnachtsmarkt bekommen.
    Das Papier schreit ja förmlich nach Kinderbild verscrappen. ;) Ich erinnere mich noch ganz dunkel an diese "wunderschönen" Tapeten.

    Liebste Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  6. Das Retro-Papier steht ihm wirklich gut, das ganze LO ist ausgesprochen wunderbar, ganz besonders die Luftblasen... Alles von der positiveren Seite zu sehen, auch wenn´s mal dicker kommt, lässt einen wesentlich entspannter durchs Leben gehen. Ich find nicht´s schlimmer,als grantelnde Menschen um mich zu haben, da such ich so schnell es geht das Weite! VLG Christine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank fürs Vorbeischauen und deinen Kommentar