Booooohooooo..... *Halloween Blog Hop*









Na ihr, seid ihr schon fleißig gehopt?
Ihr solltet jetzt über jede Menge meiner netten Kolleginnen  und jeder Menge toller Halloween-Ideen
zu Heidi und von Heidi und jetzt zu mir gehüpft sein. Wenn nicht,
dann aber ganz schnell ab zum Anfang....grins

Und was gibt es bei mir? Erstmal die Regeln.... 

Ihr wollt mitmachen und gewinnen?

Unter allen Teilnehmern, die bis zum 4. November 2012 mitmachen, verlost die Scrapbook-Werkstatt einen Einkaufsgutschein im Wert von sagenhaften 20€. Um im Lostopf zu landen müsst ihr folgendes tun:

- hinterlasst auf jedem Blog der teilnehmenden Designteammitglieder jeweils einen Kommentar
- zeigt uns Eure Umsetzung zum Thema Halloween auf Eurem Blog
- Hinterlasst dann auf dem SBW-Blog einen Kommentar mit Link zu eurem Werk.
- auch ohne Blog könnt ihr mitmachen! Schickt euer Werk einach an Tina & Mireia: shop@scrapbook-werkstatt.de; und hinterlasst danach einen Kommentar auf ihrem Blog.


und nach den Regeln gibt es bei mir ein Halloweenig-Hexiges-Tischdeko-Namensschild....




Was ihr dazu braucht....
Zwei herbtig-halloweenige Papiere
einen Bogen Cardstock
und Herbst bzw. Halloween Kleindekokram

Als erstes nehmt ihr euch das Papier, das die "Spitze" der Hexenmütze bilden soll und baut
euch daraus eine kleine Zuckertüte (meine ist so ca. 12 cm hoch und hat unten am großen Ring einen Durchmesser von ca. 10,5 cm) - ich würde euch ja zu gern eine Schablone zum Download da lassen -
aber mit Schablonen für Zuckertüten hab ich es leider gar nicht so wirklich.....

Bitte beachtet, dass ihr unten an der Zuckertüte Laschen zum Kleben benötigt.

Erst die Laschen einschneiden, das ganze aufrollen, zusammenkleben und fertig ist der erste Teil...

Der Durchmesser der meiner Zuckertüte hat dann unten so ca. 10,5 cm....
Als nächstes hab ich mir auf dem Cardstock mit dem Zirkel einen Kreis gezeichnet - Durchmesser 21cm.
Darinnen wieder einen Kreis von 10,5 cm - den kleinen Kreis dann aus dem großen ausschneiden....

Auf dem zweiten Paper  wieder einen Kreis zirkeln - Durchmesser so ca. 20 - 20,5 cm
und darin wieder einen Kreis - so ca. 11 cm Durchmesser - den kleinen wieder ausschneiden...

Ich hab beim kleineren Kreis noch die Kanten beschubbert.....

Die beiden Kreise aufeinanderkleben...

Dann hab ich mit einem Bleistift die Ränder aufgerollt...


Und dann die Zuckertüte reinkleben

und dann geht es noch ans Dekorieren..
ich hab die Ränder der Krempe noch eingerissen, einen Ring fürs Namensschild ringsrum
geklebt und dann noch ein paar Kleinigkeiten drauf gepappt...

FERTIG....


So und nun schnell weitergehüpft zur lieben Bernadette - mal sehen, was Sie so schönes für euch hat...

Boooooh! ihr Hübschen




Kommentare:

  1. das ist eine richtig coole idee!!!! danke dafür!!! liebste grüsse sabine

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee für eine Party, ist direkt abgespeichert! :)
    Gruß Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Sooo schööön gruselig!! Tolle Idee, Steffi!

    Ich wünsche Dir noch ein schnönes gruseliges Wochenende,

    Elvan :-)

    AntwortenLöschen
  4. Toll, ein wunderbarer Hut in super Farben und sooo schön gemacht. LG Monika

    AntwortenLöschen
  5. Macht sich auf dem Tisch bestimmt perfekt!

    LG,

    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja mal richtig g****, ist der süüüüßß, so genial, der muss nachgebaut werden, danke für die Idee. Hab einen schönen Sonntag, liebe Grüße aus dem verschneiten München, Birgit

    AntwortenLöschen
  7. EIN HEXENHUT wie süß.
    ich liebe ja das Musical WICKED und der passt PERFEKTAMENTE

    AntwortenLöschen
  8. Ohh ist der schön!
    Mal was ganz Anderes, klasse.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  9. WOW Steffi.. nicht kleckern, nein klotzen!!! Ich find' Deine Hut-Idee einfach nur fantastisch!!! Soooooooooo toll!!!!!!!!!!
    Danke für's Zeigen und vor allem auch für die Erklärungen! Muss ich mir unbedingt merken!!! :)
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  10. Richtig cool geworden ist Dein Hexenhut! Die ausgefallenen Farben gefallen mir gut, so einen werde ich meinem Töchterchen zur Helloween Party für Ihre Freundin mitgeben! VLG Christine

    AntwortenLöschen
  11. Sehr witzig! Muss ich mir merken!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Das ist aber eine super Idee! Sieht echt toll aus!

    AntwortenLöschen
  13. Wundervoll! Das mache ich nach! Der Hut ist echt der Hit - ist der Schriftzug "Booh" ein Stempel? Danke für´s Zeigen, liebe Steffi! Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  14. Klasse gruseliger Hexenhut! :D
    Tolle Partydeko!

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  15. Dein süßer Hut gefällt mir total gut! Da wär ich nicht drauf gekommen! Danke für die Inspiration!
    Liebe Grüße und schönen Sonntag!
    Christine L.

    AntwortenLöschen
  16. Hach, was für einen tolles Hütchen. Perfekt!

    Sonnige HErbstgrüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  17. Oh herrlich Steffi, muss ich unbedingt nachmachen, dann wird es vielleicht doch noch was mit ner Halloweenparty!

    Liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  18. Sehr schöne Idee und ein tolle Halloweendeko für die Fensterbank.
    Ich bin begeistert.
    Danke für die Anleitung.
    Lg Heidi

    AntwortenLöschen
  19. Die Idee ist klasse, tolle Anleitung. Danke fürs teilen.
    LG

    AntwortenLöschen
  20. Muahhhahahhahha,
    das ist wirklich schauderhaft schön und eine supertolle Idee,
    danke du creative!
    Happy Halloween auch an deine andere (leicht scheue) Hälfte
    sagt
    das
    Fräulein Pilzrausch

    AntwortenLöschen
  21. Oh, welch zauberhaftes Hütchen!
    Das muß ich mir merken!
    Vielen Dank & LG Holly

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Steffi, das ist ja wieder mal hammermässig geworden! Danke für die tolle Anleitung, da kann sogar ich das nacharbeiten :-))

    LG, Bernadette

    AntwortenLöschen
  23. Schönen Blog! Hier sind meine Pumkins: http://scrap-and-more.over-blog.com/article-happy-halloween-111916482.html

    AntwortenLöschen
  24. Die Hüte sind klasse. Nicht nur als Tischkärtchen, sondern unten zugeklebt auch als Süßigkeitenverpackung, kommt bei kleinen Hexen supergut an.

    Die Hüte sind klasse. Nicht nur als Tischkärtchen, sondern

    AntwortenLöschen
  25. find ich super :D tolle idee :D *g*... ^^ ich bin schon im weihnachtsfieber und bastle schon an adventkalendern herum :D hihiiii...

    AntwortenLöschen
  26. Der Hut ist sooooo schön!!!!
    Da würde mir nur das PP für fehlen! Tolle Deko!
    Vielen Dank!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen

Vielen Dank fürs Vorbeischauen und deinen Kommentar

Powered by Blogger.